Sie sind hier: Home / Medienberichte

Die Gassenarbeit hilft denjenigen, die von der Hand in den Mund leben - «reformiert.» Januar 2018

reformiert. (zum Vergrössern anklicken)
(vergrössern)
reformiert.

Die Kirchliche Gassenarbeit Bern unterstu?tzt Menschen, die in Armut leben: Obdachlo- se und Drogenkonsumieren- de, aber auch solche, deren Not nach aussen kaum sicht- bar wird. Dieses Jahr feiert der Verein sein 30-Jahre-Jubiläum.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel aus dem reformiert. vom Januar 2018.

rl 09.01.2018






Sitemap     Impressum