Sie sind hier: Home / Medienberichte

DU bist Radio mit den Frauen und Männern der kirchlichen Gassenarbeit

DU bist Radio hat an vier Tage lang mit den Frauen und Männern der kirchlichen Gassenarbeit insgesamt zwei Sendestunden produzieren, die anschliessend on Air gingen.

Das Du bist Radio Team hat dazu ein einstündiges redaktionelles Portrait erstellt, das als Einführung vor der DU bist Radio Sendung ausgestrahlt wurde.

Seit 2009 ist Redaktionssleiter Ralf Stutzki mit seinem Team von "stage-on-air" mit "DU bist Radio" unterwegs. Bei "stage-on-air" handelt es sich um ein Programm zur vorübergehenden Beschäftigung bei Radio Kanal K in Aarau. Die eigentlichen Macher von "DU bist Radio" sind aber die Protagonisten der Sendung selbst. Menschen mit Behinderung, schwerst kranke Kinder, oder Gefängnisinsassen. Menschen, von denen "man" weiss, dass sie existieren, sich dann aber doch nicht weiter mit ihrem Schicksal auseinandersetzt. Bei "DU bist Radio" erhalten diese Menschen eine Möglichkeit, auf sich und ihre Anliegen aufmerksam zu machen.
Entgegen den journalistischen Regeln geben Ralf Stutzki und seine Leute das Mikrofon aus der Hand und nehmen auch keinen Einfluss auf den Inhalt der Sendungen.

www.du-bist-radio.com


DU bist Radio mit den Frauen und Männern der kirchlichen Gassenarbeit in Bern zum Nachhören:
DU bist Radio mit den Frauen und Männern der kirchlichen Gassenarbeit in Bern - Teil 1.
DU bist Radio mit den Frauen und Männern der kirchlichen Gassenarbeit in Bern - Teil 2.
DU bist Radio mit den Frauen und Männern der kirchlichen Gassenarbeit in Bern - Teil 3.
DU bist Radio mit den Frauen und Männern der kirchlichen Gassenarbeit in Bern - redaktionelles Portrait.

Hinweis:
Die Sendugen sind sowohl mit dem Real Player als auch mit dem Real Alternative abspielbar

rl 07.10.2013






Sitemap     Impressum